RAST: kurz da im KURZWEG

RAST: kurz da im KURZWEG Die Stadt Bern ist und bleibt ein Ort der Vielfältigkeit. RAST treibt dies voran: Die nomadische Kulturplattform eröffnete am 2. November ihre erste Zwischennutzung gemeinsam mit BERNSTEIN an der Wylerstrasse 109 in Bern: Für Workshops, Konzerte, Diskussionen, Ausstellungen, Podien und anderes fand sich im KURZWEG einen Monat lang ein optimaler Austausch-Treffpunkt für… Continue reading RAST: kurz da im KURZWEG

Installation Elux&Schenkel

CCTV Color Cube Tele Vision: Begehbare audiovisuelle Video-Licht-Installation. Elux&Schenkel Cinematography by Lars Fankhauser  

30.11. – 18.00 Nacht ohne Morgen

Die Senseparty zur Sendepause. Wir sind dann mal kurz weg. “Was! schon ein Monat um?” Austausch, interessante Begegnungen, neue Ideen und viele Eindrücke sind im Verlauf des Monates November bei Rast geplant. Häufig wird es eher kopflastig und ist meist nicht nur mit Konsumation verbunden. So steht der letzte Abend, als Belohnung des Vollbrachten, ganz… Continue reading 30.11. – 18.00 Nacht ohne Morgen

25.11. – 13.00 bis 17.00 Workshop: Die Umsetzung – Ein Actionguide erstellen*

Jonas Gschwind, der Verfasser von “Szenario FAKT – Handbuch zu deinem Projektraum” hat einen Einblick in sein Buch und seine Erfahrungen als Kurator und Kulturschaffender im Raum Bern und Basel gegeben. Eingeführt wurden Techniken zur Ideenentwicklung und zur Projektplanung. Jeweils sieben Schritte wurden präsentiert, die kurz die wichtigsten Punkte von DesignThinking und Projektplanung umreissen. Die Präsentationen können… Continue reading 25.11. – 13.00 bis 17.00 Workshop: Die Umsetzung – Ein Actionguide erstellen*

24.11. – 19.00 Performance: Das Schaubüro

Das Schaubüro macht sich mit Opfern 2012 auf die Suche nach einem angemessenen Opferritual für 2012 Was wäre eine Kulturveranstaltung ohne eine anständige Opferung? Ganz in der Tradition antiker Theaterfeste zu Ehren des Dionysos muss man sich schliesslich durch die rituelle Tötung eines Opfertiers der Wohlgesinntheit des Theatergottes versichern, der einem den Erfolg beschert. Aber… Continue reading 24.11. – 19.00 Performance: Das Schaubüro

24.11. – 13.00 bis 17.00 Workshop: Digitale Präsenz im urbanen Raum.*

Der Workshop dreht sich um Gadgets, Hacking und den Stadtraum. Wir wollen unsere traditionellen Protestwerkzeuge, nämlich die Spraydose und das Plakat, um die elektrodigitale Palette erweitern. Im ersten Teil des Workshop sehen wir uns zu Inspirationszwecken allerhand Projekte an welche es schon gibt und werden einige davon gleich im zweiten Teil umsetzen. Was kann man… Continue reading 24.11. – 13.00 bis 17.00 Workshop: Digitale Präsenz im urbanen Raum.*

23.11. – 19.00 Thank’s Bingo: Ein Tauschbingo-Lotto-Abend

  Das Tauschbingo-lotto der anderen Art. Je mehr mitmachen umso mehr Preise wird es geben. 23, 48, 2, 15, 30 …. BINGO Allen ist dieses Gesellschaftsspiel ein Begriff. Allerdings erscheint auch direkt ein Bild im Kopf: Stickige Luft in Räumen mit langen Tischbahnen an denen Oma und Opa vor ihren Bingokarten auf die richtigen Zahlen… Continue reading 23.11. – 19.00 Thank’s Bingo: Ein Tauschbingo-Lotto-Abend

18.11. – 16.00 Diskussionsrunde II: Kulturraum Bern – Kultur und Stadtbild

Wie verhält sich Kultur in Beziehung zu den Regeln und Normen des Zusammenlebens in einer Stadt? Moderation: Michael Feller, Bern – Chefredakteur Berner Kulturagenda Teilnehmende: Rahel Bucher, Bern – Freiraumkultur.ch David Roth, Luzern – JUSO Präsident Linda Landolt, Zürich – Party-Partei Terry Loosli, Bern – BuCK – Bar und Club Komission Sabrina Hofer, Bern –… Continue reading 18.11. – 16.00 Diskussionsrunde II: Kulturraum Bern – Kultur und Stadtbild

17.11. – 15.00 bis 17.30 Workshop: Die Idee: Wie können wir unsere Stadt mitgestalten?*

17.11 – 15.00 – 17.30 Workshop Die Idee: Wie können wir unsere Stadt mitgestalten?*   Wir starteten mit einer Einführung in das Thema von Recht auf Stadt. Im Anschluss vertieften wir uns in die Begrifflichkeiten und Bedeutungen von Austausch und Begegnung. Eine Präsentation zu Design Thinking und Ideenmanagement leitete ein gemeinsames Brainstorming ein. Sämtliche Handouts sind auf… Continue reading 17.11. – 15.00 bis 17.30 Workshop: Die Idee: Wie können wir unsere Stadt mitgestalten?*